Black Lives Don’t Matter

von Jonny Ardor

Vor vier Tagen wurde Sasha Johnson in den Kopfgeschossen.
Wer war Sasha Johnson?
Eine prominente Aktivistin in Großbritannien. BLM,Black Lives Matter, dafür ist sie bekannt. Mit schwarzer Baskenmütze und Palastina­ Stecker skandierte sie Parolen und hielt Reden.
Vier Manner mit schwarzen Masken sind ihr
draußen aufgelauert und auf einer Party im Süden Londons wurde sie attackiert.
Nach dem Femizid in Kiel, den wir für einen
Amoklauf hielten, sind diese Nachrichten schockierend. Es konnt wirklich auch hier
passieren.
Wenn es eine Bandenrivalität wäre, dann hätte man einen Schuldigen oder Unschuldigen so schnell gefasst.
Welche Bande sieht schwarze Masken an, um nicht als Bandenmitglied zu handeln?
Es war doch ein Exempel gewesen, wenn aller fahren würden, mit wem man sich nicht anlegen sollte.
Doch weiße Briten sehen sich als weniger rassistischals andere weiße Lander.
London ist doch eine weltoffene Metropole mithoflichen Gentlemen und gastfreundlichenTeezeremonien.

Wie nett waren sie zu den lndern und Menschen der Karibik? Sowohl bei denen in ihnen unzivilisierten Hütten und bauerlichen Regionen als auch in England, nachdem die Ausländer hier her gekommen sind, um teilzuhaben an der weltoffenen Gesellschaft, die Tee erfunden und nach lndien gebracht hat. 
Jawohl, Tee kommt aus England wie alle anderen Erzeugnisse der Welt aus dem weißen  Westen kommen.
Warte. Da stimmt etwas nicht mit meiner Rede. lch meine nicht nur die Fakten.

Im indischen Bundesstaat Rajastab kann historische Prachtbauten Rajasthan in unvorstellbarer Dichte bewundern.

War sie eine Kriminelle?
Die britiache Zeitung Evening Standard schreibt -lchzitiere-:
‘It is believed that Ms Johnson was not theintended target nor was the shooting in connection with her involvement in Black Lives Matter orother campaigning’

Also ist ein Anschlag erst dann ein Anschlag, wenndie Wei en es zugeben?
1st der kapitalistische und demokratiefeindlicheLobbyismus in der Bundespolitik erst dannreal, wenn die Wei en es zugeben?
1st der Volkermord an den Nama und Hererawahrend der Jahre 1904 bis 1908 von Deutschlanderst dann Realitat, wenn die Deutschen eszugeben?

Aber Moment:
Warum rede ich nur über Weiße, obwohl es um schwarze Morde geht?
Sind Weiße der Mittelpunkt meiner Welt und ldentität?
Vielleicht seid ihr enttäuscht, weil ich euch nicht erzähle, wie es sich anfühlt, nachts von der Polizei angehalten zu werden.
In Handschellen abgeführt zu werden. In U­-Haft misshandelt zu werden und mit GIück mit leichten Verletzungen freigelassen zu werden.
Aber ich will nicht die Handschellen, die Oury Jalloh hatte. 
Die haben Feuer gefangen. Wie kann jemand in einer Zelle verbrennen und keiner will wissen, wie genau das möglich ist? lch bin nicht da, um euer Mitleid zu erregen und um Gnade zu flehen.
Eine dunkelhautige Frau ist in Europa 
gestorben und ihr wusstet davon nichts, 
weil sie nicht hellgenug für eure Titelseite ist.

Sie hat mehr Aktivismus betrieben als ich und
ihr Aktivisten erwähnt sie nicht?
Und wenn ich sterbe? Wer von euch geht für mich auf die Strasse? Was soll dieses zahnlose Kuscheln mit unseren Mordern und deren Komplizen?
White silence is violence. White silence is your circle of friends.
Und wenn eine von euch schwarzen Veranstaltern verletzt wird? Was machen eure Schwestern dann?
Und eure weißen besten Freunde?

lch will, dass ihr begreift, dass ihr mit allem, was das rassistische und kapitalistische System bekampft,euer Leben riskiert.

Hanau war ein Zeichen, dass wir es uns nicht zu bequem machen sollen. 
Wir sind nicht willkommen.
Auch Syrer wurden erst beklatscht und danach der Vergewaltigung bezichtigt. Deutschland bezahlt den Krieg dort mit Waffen made in Germany, aber will die Menschen in Trümmerhaufen leben lassen.

Black lives matter hat eines gezeigt. Black lives dont matter.
Weiße wollen uns letzten Mai nicht am Rathausmarkt in Hamburg auf der Straße sehen, aber Weiße dürfen gegen Coronaauflagen verstoßen und Regierungsgebäude in Deutschland und in den USA stürmen.

Wie viele Leute sind seit letztem Jahr gestorben? Auf welche sinnlose Art sind Menschenleben beendet warden?

Und wofür? Für eine ldeologie, die uns unsere Menschlichkeit absprechen will, damit sie Weiße zu maximalen Reichtum verhelfen soll. 
Und diese ldeologie konnt ihr nicht offen kritisieren? Eure biodeutschen Freunde haben Judenmörder in den Venen und ihr erlaubt ihnen, sich zu enthalten?

Wir werden in Familien und Orte geboren, ohne darüber zu entscheiden.
Wir haben Hautfarben und Muttersprache, die
wir nicht wählen konnten.

Doch unsere Bildung und politische Einstellung ist jedermanns Verantwortung. Wollen wir
Assimilation bei denen, die sich um unser Leben und Tod nicht scheren?

Eine Parallelgesellschaft neben Weißen in Vierteln, die die Stadtverwaltung vernachlassigt und kriminalisiert und welche Stadtbevolkerungabwerten und gentrifizieren wird.
lch will einen Befreiungskampf und engen Kontakt mit Befreiungskampfern.
Aus der Afrodiaspora nach Afrika.
Mit unserem Wissen und unseren Erfahrungen Menschen helfen, die uns gleichen.

Deutschland hat mir gezeigt, dass es seine Verbrechen nicht aufarbeiten will. Aktenverschwinden, Großvater schweigen und Parteien erwähnen uns nicht, 
sondern streichen unsere Rechte und Freiheiten aus dem Gesetz wie den Rassenbegriff.

Ihr seid nicht fähig, euch dem Bösen
entgegenzustellen, wenn ihr befangen seid.
Schluss mit dem halbherzigen Protest.
Schluss mit den Trends und Hashtags.
Schluss mit dem Profilieren und Posieren.
 lch will schwarze Solidarität, Negritude,Afrozentrismus 
und Panafrikanismus.

Und Kommunismus gegen Klassismus. 
Denn selbst ein Obama als ein lightskin Prasident und Merkel als weiße Kanzlerin können das gesamte System nicht demokratisch verändern.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.